BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//vk.nuernberg.de//NONSGML kigkonsult.se iCalcreator 2.29.29// CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH UID:da459153-eb18-4fd1-9037-eae722de3373 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VTIMEZONE TZID:Europe/Berlin BEGIN:STANDARD TZNAME:CET DTSTART:20231029T030000 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 RDATE:20241027T030000 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT TZNAME:CEST DTSTART:20230326T020000 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 RDATE:20240331T020000 RDATE:20250330T020000 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT UID:a6ef4df6-d46e-440d-8ffa-e76066414406 DTSTAMP:20240529T052031Z CLASS:PUBLIC DESCRIPTION:Die Werke Gerhard Richters zählen zu den Highlights des Neuen M useums. Mit rund 30 Dauerleihgaben aus der Sammlung Böckmann verfügt das H aus über eine der größten öffentlichen Richter-Sammlungen.\n\nDer deutsche Maler zählt seit langem zu den bedeutendsten Künstlern der Gegen­wart. Se in vielseitiges Œuvre\, das von unscharfen Fotobildern bis zu abstrakten G emälden reicht\, ist dabei immer eine Herausforderung an unser Sehen.\n\nD ank der großzügigen Unter­stützung durch das Bayerische Staats­ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Förderprogramms 'kultur.­digital .­ver­mitt­lung' kann das Werkkonvolut nun auf andere Art erschlossen werd en. Über das persönliche Smartphone ist ein Multimediaguide abrufbar\, der abwechs­lungs­reiche Informationen zu den gezeigten Bildern für Alt und J ung liefert. Damit laden wir Sie herzlich ein\, in die Bildwelten Gerhard Richters einzu­tauchen und die Arbeiten des großen Künstlers neu zu entdec ken.\n\nLaufzeit:\nWir zeigen die Ausstellung Gerhard Richter. On Display ab 22. Februar 2024 für mindestens ein Jahr. Das genaue Enddatum steht noc h nicht fest.\n\nTickets Ausstellung:\nEintrittskarten erhalten Sie vor Or t an der Museumskasse. Ein Vorabkauf ist nicht erforderlich. Wir bieten ke inen Online-Ticketkauf an.\n\nTickets Führungen:\nDie Nachfrage bei den Fü hrungen ist sehr groß. Wir empfehlen Ihnen\, Tickets für Führungen bereits im Voraus zu kaufen. Dies ist ab 14 Tagen vor der jeweiligen Veranstaltun g vor Ort über unsere Museumskasse möglich.\n\nTelefon Museumskasse: 0911 240 20 69 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240224T150000 LOCATION:Neues Museum Nürnberg SEQUENCE:1 SUMMARY:Gerhard Richter. On Display TRANSP:OPAQUE END:VEVENT END:VCALENDAR